Slotcar – ein Abenteuer für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

1. Bremen Open Slotcar Meisterschaft 2018

Zeitplan:

Was: Qualifikationsläufe
Wann: 01.09. – 13.09.18 Mi-So 16:00 Uhr-21:00 Uhr
Wo: Maribondo-Freizeitcenter, Bahnhofstraße 26, 27711 Osterholz-Scharmbeck

Wann: 15.09. – 22.09.18 siehe Messeöffnungszeiten
Wo: HanseLife Verbrauchermesse, ÖVB-Arena Bremen

 Gruppen ab 8 Fahrern nach Absprache auch ausserhalb der Qualifikationszeiten möglich.

 Was: Finale Top 8 jeder Altersklasse (u18/Ü18
Wann: 23.09.18 / Uhrzeit wird noch bekannt gegeben
Wo: HanseLife ÖVB-Arena Halle 4, Bremen

Regeln:

Qualifikationslauf:
Teilnehmer: Jeder kann es versuchen
Dauer: 10 Runden
Spurfarbe: Gelb
Fahrzeug: Carrera Ford GT Racecar, Ortmann Reifen nur Mittelmagnet
Strafen: jedes Rausfliegen = 5 Sek. Zeitstrafe (Laufende Zeit wird bis zum Einsetzen wird angehalten um Chancengleichheit ohne Einsetzer zu gewährleisten)
Qualifikationszeit: Gesamtzeit für 10 Runden + Zeitstrafen
Sieger Qualifikation: Die 8 zeitschnellsten Fahrer jeder Altersklasse
*Startgeld: € 1,00 je Qualifikationslauf
(nur bei der Qualifikation im Maribondo-Freizeitcenter um Pokale zu finanzieren solange sich noch kein Sponsor gemeldet hat )


Finale:

Modus: Analog
Teilnehmer: Top 8 Fahrer der Qualifikation
Dauer: 4 Rennen á 30 Runden – Jedes Rennen werden die Regler/Fahrzeuge gewechselt
Fahrzeuge: werden noch bekanntgegeben, Fahrzeuge sind am Regler gebunden
Strafen: werden vor dem Rennen bekannt gegeben
Sieger: Der zeitschnellste Fahrer aus den 4 Rennen / 120 Runden

Gewinner sind die Fahrer die Spaß haben!

 *Das Startgeld wird für Pokale verwendet

Den Anweisungen der Rennleitung ist folge zu leisten.
Widersrpüche sind nur schriftlich in 5facher Ausfertigung bei der Rennleitung einzureichen!

 

Rasant – schnell – spannend – völlig ungefährlich – ohne Helm aber mit Gaspedal.

Unsere Bahn ist ca. 35 Meter lang mit Kurven, Spitzkehren, Unterführungen.

Slotcar erfordert Konzentration, Sie sollten feinfühlig Gas geben sonst kommt es unweigerlich zum Crash.

Ein Rennen dauert bei uns in der Regel 15 Minuten – die Zahl der gefahrenen Runden und die jeweilige Rundenbestzeit werden auf einem Großbildschirm angezeigt.

Es gewinnt, wer innerhalb der vorgegebenen Zeit die meisten Runden gefahren hat.

Unsere Regeln

An der Bahn darf nicht gegessen und nicht getrunken werden.

Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen Fahren.

Bei einem Crash muss das Rennen sofort gestoppt werden.

Bei Nichtbeachtung der Regeln der Rennleitung, kann ein Fahrer ausgeschlossen werden.